Gastarbeiter streiken in Dubai

Net Tribune, 3 Januar 2011 :

Dubai – Nach einem gewaltsamen Aufstand gegen Wachposten in Dubai sind tausende Gastarbeiter in den Streik getreten. Die Unruhen seien nach wiederholten Berichten über Misshandlungen von Arbeitern durch Wärter ausgebrochen, teilte ein Vertreter der Personalvermittlungsagentur Jams HR Solutions, die die Gastarbeiter betreut. Bei den Ausschreitungen sei hoher Schaden entstanden. So seien mindestens 40 Busse zerstört sowie Möbel und Fenster beschädigt worden.

Die Polizei bezog am Montag vor der Unterkunft der 2.000 zumeist aus Südasien stammenden Gastarbeiter Stellung. Die Bewohner erklärten, nicht zu ihren Baustellen zurückkehren zu wollen.

Trotz zunehmender Klagen über ausstehende Löhne infolge der wirtschaftlichen Rezession in Dubai im vergangenen Jahr sind Proteste von Arbeitern unüblich. Vor allem Menschenrechtsgruppen haben sich für eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen der vielen Tausend asiatischen Arbeiter in dem Emirat stark gemacht.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter In die Betrieben, Migrantenrechte und Kampf gegen Rassismus, Soziale Kämpfe, Vereinigten Arabischen Emirate abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s